Offiziersunterkunft "Pelikan", an der Westfront, 1916
Offiziersunterkunft "Pelikan", an der Westfront, 1916

"Wir hörten von weitem die Batterie, etwa 300 Schuss fielen... schickt mir bitte noch Kekse!" - Die Feldpostbriefe des Hans Schmitt

9.12.2013

Der kriegsbegeisterte Düsseldorfer Hans Schmitt ist Unteroffizier der Reserve Fuß Artillerie des neunten Regiments und  kämpft 1916 an der Westfront. In Belgien, in seiner Offiziersunterkunft „Pelikan“ schreibt er seine Feldpostbriefe an seine Familie. Hans Schmitt zeigt uns, wie ein junger Mann im Krieg dachte, was ihn und alle anderen Soldaten antrieb, und vor allem: Er führt uns hautnah in das Kriegsgeschehen ein, und lässt uns so persönlich wie noch nie Einblicke erfahren, die für manch einen auch eine Überraschung darstellen.

Mitwirkende

  • Anna Huge
  • Carolin Gruben
  • Anna Behrje
  • Jonathan Hofstätter
  • Christoph Brandt

Download

Podcast herunterladen Lizensiert als Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland (CC BY-NC-ND 3.0 DE).